Familienpfoten Elsner
Individuelles Training für Hundehalter

Verhaltenstherapie

Erstgespräch

In der Verhaltenstherapie findet bei mir immer erst ein Erstgespräch statt. Ihr könnt erstmal ganz in Ruhe erzählen was ihr für ein Problem und was ihr für Wünsche habt. Dann schaue ich mir das Problemverhalten an und mache gegebenenfalls Videos (nur nach Einverständnis). Im Anschluss analysieren wir das Verhalten, besprechen die Faktoren und erste Managementmaßnahmen. Ich erkläre euch dann den Weg, den wir im Training gehen würden und gebe euch erste Übungen an die Hand. Das Erstgespräch dauert in der Regel bis zu 2 Stunden.

Verhaltenstherapie

Die Folgestunden gehen 60 min. Hier trainieren wir gezielt und intensiv am Problemverhalten

Dies können Dinge sein wie:

  • Angst vor Menschen, Artgenossen, Gegenständen oder der großen weiten Welt
  • Aggressionsverhalten
  • Ressourcenverteidigung
  • Leinenpöbelei
  • Trennungsstress
  • Jagdverhalten
  • Hyperaktivität
  • Suchtverhalten
  • Artgenossenunverträglichkeit
  • exzessives Bellen
  • Probleme mit Kindern
  • Rückzug des Hundes bei chronischer Erkrankung

Wir erstellen gemeinsam einen individuellen Trainingsplan. Dabei achte ich darauf, dass die Übungen für euch im Alltag umsetzbar sind. Die Zusammenfassungen der Stunden und die Übungen gibt es im Anschluss immer schriftlich per E-mail zugeschickt, damit ihr immer nochmal drauf schauen könnt.


 

Wann:

nach Absprache

Wo:

an den Orten wo es Probleme gibt

Kosten:

Erstgespräch:      60 €

Folgestunden:     45 €

Paket:                  225 € / Erstgespräch + 4 Folgestunden