Familienpfoten Elsner
Individuelles Training für Hundehalter

Tierarzt - Training

Dein Hund hält nicht still bei Untersuchungen? Vielleicht mag er es auch nicht wenn er von Fremden angefasst wird? Oder mag er schon nicht auf den Tisch gehoben zu werden? Wäre es nicht toll, wenn dein Hund ruhig auf der Seite liegen bleiben würde während der Tierarzt deinen Hund untersucht? Das und viel mehr lernt ihr in diesem Kurs!

Wir setzen auf Kooperation damit dein Hund auch gern und freiwillig mitmacht. Physiotherapeutin Melanie von Indognito wird während des Kurses dabei sein. Sie weiß welche Griffe der Tierarzt, Heilpraktiker oder auch Physiotherapeut macht und wird zum einen den "Tierarzt" spielen und zum anderen etwas unterstützen im Training.


Dieser Kurs ist für euch geeignet, wenn...

  • ...dein Hund Probleme hat wenn ihn fremde Menschen anfassen.
  • ...dein Hund bei Untersuchungen nicht still steht.
  • ...dein Hund ungern Positionen wie hinlegen oder hinsetzen einnimmt bei Untersuchungen.
  • ...deinem Hund Untersuchungen mit Geräten am Körper unangenehm sind.
  • ...ihr gar keine Probleme in dem Bereich habt und ihr wollt, dass es so bleibt.

Sollte euer Hund Panik vor einem Tierarzt haben reicht ein solcher Kurs natürlich nicht aus, allerdings kann er ein guter Einstige ins Training sein. Gerne begleite ich euch nach dem Kurs in Einzelstunden weiter und trainiere mit euch auch gern vor Ort beim Tierarzt!

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Mensch - Hund - Teams begrenzt. Der Kurs besteht aus einer Theoriestunde und 7 Praxisstunden.

Wann:

vom 23.8. - 18.10. (außer 9.9. & 16.9.) immer Donnerstags 19 Uhr bis 20 Uhr

Wo:

FarmEins in Essen - Steele

Kosten:

120€ pro Mensch - Hund - Team

Hier geht´s zu Anmeldung...